Letzte Bilder


Bilderserie:
Bundestreffen 2011
faq-logo

Fragen & Antworten: ökosoziales Dorf

Frage

Projektdauer: Wielange soll das Soziale Dorf bestehen?

Antwort

foto:

Entgegen vielen anderen Vorhaben in der heutigen Zeit ist die Lebensdauer des späteren 'Sozialen Dorfes' zeitlich nicht begrenzt. Genauer ausgedrückt: Die Initiative nennt keine zeitliche Begrenzung und sieht auch keine vor.  
Die Zielsetzung als ‘Pilotprojekt für Daueraufgaben im Gesundheitswesen von existenzieller Bedeutung‘ legt eine unlimitierte Projektlaufzeit nahe.  

Neue Formen sozialen Zusammenlebens im ländlichen Raum zu erproben ist ebenfalls eine Zukunftsaufgabe, die nicht zeitlich begrenzt werden sollte.

Die Praxistauglichkeit vielversprechender Lösungsansätze für soziale, gesellschaftliche, ökologische und gesundheitliche Problemaufgaben lässt sich nur durch Langzeitprojekte aussagekräftig überprüfen.
Besonders im Gesundheitswesen, wo Leib und Leben von Millionen Menschen direkt betroffen ist, eigentlich ein Muss ... 


Das Gemeinschaftswohnprojekt auf dem Land ist (bzw. soll es werden) darüberhinaus auch ein soziales und gesellschaftliches Experimentierfeld, ein existierender Lebensraum, wo zukunftsweisende Modelle aus den sozialen Bewegungen und dem bürgerschaftlichem Engagement eine reale Chance auf Umsetzung im Alltagsleben bekommen.

LETZTE AKTUALISIERUNG: 29. September 2011

 

Share |


Vollständige Tag-Liste

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen